Foto zoologischergarten

Buch

OPER DYNAMO WEST - Die Stadt als Bühne

cover_odw_web

Deutsch, Hatje Cantz 2010
144 Seiten, 175 farbige Abb., 22,00 x 22,00 cm, gebunden, 29,80 Euro
ISBN 978-3-7757-2625-2

Westberlin hat sich seit dem Fall der Mauer und den Entwicklungen der Nachwendezeit stark verändert, einst belebte Orte sind in Vergessenheit geraten. Oper Dynamo West spürt die Leerstellen auf und bezieht deren ursprüngliche Funktionen, den Stadtraum und seine Bewohner in ihre Musiktheater- Performances mit ein.
Die Publikation zeigt elf Projekte von OPER DYNAMO WEST aus den Jahren 2006 bis 2008. Essays ergänzen die Inszenierungsfotos und untersuchen die zentralen Fragestellungen: Wie können urbane Strukturen beeinflusst oder unterwandert werden? Was ist Kulisse und was ist Realität? Was ist Fiktion und was ist Dokumentation?

Mit Texten, Bildern und Gestaltung von OPER DYNAMO WEST sowie Beiträgen von Muriel Gerstner, Carsten Jenß, Holger Schulze und Jürgen Tietz.
Mit Unterstützung der Graduiertenschule für die Künste und die Wissenschaften der UdK Berlin. Gefördert durch die Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung.

Kaufen und mehr bei Hatje Cantz

Presseauszüge:

WESTBERLINBILDER
In ihren Inszenierungen widmet sich die Oper Dynamo West den Orten Westberlins, die sich von dem Hype um Mitte abgehängt fühlten. Nun dokumentieren sie in einem schönen Fotoband ihre Arbeit ... Ein S-Bahn-Bogen im Tiergarten, das Europa-Center oder das Bikinihaus gegenüber der Gedächtniskirche waren einst auch bauliche Chiffren der Mauerstadt. Sie wurden nicht nur zur Bühne für die Oper Dynamo West, sondern auch als inhaltlicher Stichwortgeber genutzt. ... In ihrem 2010 veröffentlichten Fotoband "Die Stadt als Bühne" halten sie ihre Entdeckungen nun auf Bildern fest. Es ist ein Reiseführer der besonderen Art geworden, die Stadt gesehen von Archäologen der jüngsten Vergangenheit. ... Sie strahlen in den Fotos von Benjamin Krieg eine unheimliche Faszination und Mystik aus. ... Ergänzt werden die durch Interviews mit den sogenannten Protagonisten des Stadtraums, die später die Grundlage für Arbeit von Autoren und Regisseuren darstellte. ... Denn ihnen verdankt die Oper Dynamo West schließlich ihre Geschichten über die Stadt.
taz berlin, 17. November 2010, von Birte Förster


Versuchsanstalt Oper

... Oper Dynamo West stellt die musiktheatralen Zusammenhänge selbst her, "sucht überall" nach Theater. Das hat die Leute von Hatje Cantz so sehr überrascht, dass sie ein Buch produzierten. ...
Süddeutsche Zeitung, 2. November 2011, Wolfgang Schreiber

Oper Dynamo West
... Der dazugehörige Bildband illustriert eindrucksvoll einzelne Stationen des urbanen Musiktheaters. kein noch so ausgefeiltes Bühnenbild könnte diese Kulisse ersetzen. ...
Kunstmagazin 2011